Jugendseite

Tenniscamps in den Sommerferien

 

Anmeldungen unter: trainer@tc-weissenhorn.de

 

Pfingstcamp beim TCW voller Erfolg

 

Auch in diesem Jahr wurde auf der Anlage des TC Weißenhorn wieder ein Tenniscamp in den Pfingstferien veranstaltet. 

 

Leider waren viele der Kinder dieses Jahr in der 1. Ferienwoche im Urlaub, sodass die Gruppe mit 12 Teilnehmern ein bisschen kleiner war als im letzten Jahr. Auch waren heuer vermehrt jüngere Teilnehmer im Camp, was uns für die Zukunft sehr freut.So wurde während der 4 Tage sowohl an der Technik, als auch an den koordinativen, sowie konditionellen Fertigkeiten gearbeitet. 

 

Wir bedanken uns bei Elke und Armin für die leckere Verpflegung und so war es alles in allem ein großer Erfolg und die Trainer und die Teilnehmer freuen sich jetzt schon auf das nächste Camp in den Sommerferien. (JB)

01.05.2018: TCW goes BMW Open

Einen tollen Jugendausflug erlebten die 28 Teilnehmer am 1. Mai bei unserer Fahrt zu den BMW-Open nach München. Nachdem wir um 8.30 Uhr mit unserem Bus gestartet waren, kamen wir pünktlich vor Spielbeginn in der Anlage des Iphitos München an. Auf dem Centercourt hatten wir Plätze in der 1. und 2. Reihe direkt hinter den Spielbänken und so konnten wir die Stars bei optimalen Tenniswetter hautnah beobachten. Wir bekamen dort tolle Matches u.a. mit Jan-Lennard Struff, Philipp Kohlschreiber, Gael Monfils und Fabio Fognini geboten. Aber auch auf Court 1 waren super Spiele und mit Mischa Zverev, Maximilian Marterer und Dustin Brown war dort ebenfalls die deutsche Tenniselite vertreten. Im Doppel waren u.a auch noch Diego Schwarzman zu bewundern. Was allen besonders gut gefallen hat, dass man auf der Anlage den direkten Kontakt zu den Tennisstars hatte. So konnte man z.B. Alexander Zverev beim Training mit Boris Becker aus allernächster Nähe bewundern. Gegen Abend fuhren wir dann wieder Richtung Weißenhorn zurück und alle waren sich einig, dass dies ein sensationeller Tag war. (PH)


 

16.12.2017: TCW goes Xtreme-Jump Park Ulm

 

 

Am Samstag, 16.12.2017 fand unsere Jugend-Weihnachtsfeier statt. Nachdem wir die letzten Jahre Nikolaus-Tennisturniere veranstaltet hatten und beim Kegeln waren, luden wir dieses Jahr unsere jugendlichen Mitglieder in den Xtreme Jump Trampolin Park nach Ulm ein. Und die Resonanz war sehr gut: Obwohl einige Kids wegen Termin-Überschneidungen leider nicht teilnehmen konnten, waren immerhin 17 Jungs und Mädels im Alter zwischen 8 – 14 Jahren unserer Einladung gefolgt und diese haben es nicht bereut!

Wir starteten am Clubheim und fuhren mit vier Privat-PKWs im Konvoi nach Ulm zur Trampolinhalle. Nach kurzem Aufwärmprogramm ging es dann endlich los! Auf über 70 Trampolinen, u.a. mit Schnipselgrube, einem tollen abwechslungsreichen Trampolinparcour und einer riesigen Kletterwand war für jeden etwas dabei. Obwohl in der Halle sehr viel los war, kamen alle kräftig ins Schwitzen und hatten viel Spaß und die gebuchte Zeit verging wie im Fluge. Nachdem sich alle sportlich betätigt hatten und das Ganze Gott sei Dank ohne Verletzungen von statten ging, fuhren wir mit den Kids wieder zurück nach Weißenhorn. In der Pizzeria „Bella Italia“ fand der Tag bei leckeren Pizzas einen schönen Abschluss. Alle waren sich einig, dass es ein tolles (Gemeinschafts-)Erlebnis war!

Ganz herzlichen Dank an unsere Betreuer und Fahrer Julius, Chris, Simon und Stefan. (JB/PH)

 

16.07.2017: Jugendausflug in Skyline-Park

 

Mit unserem Bus fuhren wir am Sonntag, 16.07.2017 mit 30 Teilnehmern in den Skyline Park nach Bad Wörishofen. Dass es dort toll war, hatte sich wohl bei den Kinder und Jugendlichen herumgesprochen, denn die Teilnehmerzahl des Vorjahres hatte sich glatt verdoppelt.


Und auch das Wetter meinte es gut mit uns, so dass die Kinder und Jugendlichen alle Fahrgeschäfte bei tollem Sommerwetter ausgiebig nutzen konnten. Ganz oben in der Gunst standen unter anderem die Herzachterbahn und der Sky Jet, und die Attraktionen wurden dann nur noch getoppt, wenn unser Trainer Chris Waite mit den Kids die Sachen fuhr. Und auch beim gemeinsamen Mittagessen hatten alle viel Spaß, bevor es dann gleich wieder weiter mit Sky Wheel, der höchster Überkopf-Achterbahn Europas, und für die nicht ganz so Mutigen mit dem Riesenrad und dem Autoscooter weiterging.


Nach sieben Stunden traten wir dann müde, aber voller Erlebnisse wieder die Heimfahrt nach Weißenhorn an. Ein herzliches Dankeschön an die Betreuer und an unseren Busfahrer Dieter. (PH)

06. - 09.06.2017: Tenniscamp in den Pfingstferien

Auch in diesem Jahr wurde auf der Anlage des TC Weißenhorn wieder  ein Tenniscamp in den Pfingstferien veranstaltet. Zum ersten Mal fand das Camp unter der Leitung des neuen Trainerteams Richard und Christopher Waite statt und die Beteiligung war mit 16 Kindern und Jugendlichen sehr erfreulich.

Auch wenn die ersten Tage nicht durch das beste Wetter geprägt waren, tat dies der Stimmung keinen Abbruch, sodass alle viel Spaß und Freude hatten. Während der 4 Tage wurde sowohl an der Technik, als auch an den koordinativen, sowie konditionellen Fertigkeiten gearbeitet. Am Ende des Camps durften die Teilnehmer ihr gelerntes Können in Spielen gegeneinander unter Beweis stellen.

Alles in allem war es ein großer Erfolg und die Trainer und die Teilnehmer freuen sich jetzt schon auf das nächste Camp in den Sommerferien. (JB)

 

 

 

 

Championsrace

Am ChampionsRace können alle Kinder und Jugendliche teilnehmen, die Mitglied beim TCW sind. Ihr könnt bis Ende September Punkte sammeln. Die Punktbesten erhalten Sachpreise.

 

Regeln:

 

1.   Du machst mit einem der Kinder / Jugendlichen einen Spieltermin aus.

2.   Es wird gespielt auf zwei Gewinnsätze bis sechs Punkte, der 3. Satz kann auch als Match-Tiebreak bis 10 gespielt werden.

3.   Für jedes gespielte Match gibt es 5 Punkte.

4.   Für jedes gewonnene Match gibt es zusätzlich 4 Punkte.

5.   Für die Teilnahme an Turnieren jeglicher Art (LK-Turniere, RL-Turniere etc.) gibt es zusätzlich 15 Punkte.

6.   Du kannst gegen Mädchen und Jungen spielen.
      Mädchen bekommen für ein Spiel gegen Jungen automatisch einen Bonus von 2 Punkten.
7.   Wer keinen jugendlichen Spielpartner findet, kann auch mit einem Erwachsenen spielen (ausgenommen sind die Eltern der Jugendlichen). Für 60 Minuten Tennisspielen mit einem Erwachsenen gibt es 7 Punkte.

8.   Pro Woche kannst Du maximal 2 Matches gegen ein und denselben Gegner bestreiten.

9.   Die Ergebnisse werden in die am Clubheim aushängenden Liste eingetragen. Der Jugendwart verwaltet und aktualisiert die Liste.

10.  Der Punktestand wird regelmäßig unter www.tc-weissenhorn.de veröffentlicht.

11.  Wer ein Match einträgt, das gar nicht stattgefunden hat, wird disqualifiziert.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tennisclub Weißenhorn e.V.